25. Februar 2021
Eile ist das Stakkato der Zeit :) Zu spät oder nicht jetzt * sondern dann * da fangen Hektik und Eile an :) Der Stein der ruht unter dem Baum :) Er träumt seinen Traum von der Welt * der auch mich und dich enthält :) Wachsen wir zusammen * da zählt jeder Namen :)
24. Februar 2021
Vorbilder * geben dir ein Bild :) Einbildung * erschafft in dir ein Bild :) Gefühle und Worte bilden Brücken in die Welt :) Erschaffen neue Bilder :) Manch eines lasse ich bestehen :) Ein anderes darf weitergehen :)

23. Februar 2021
Ein Wort ist wie ein Stein * geworfen in den See :) Es schwingt * zieht Kreise und versinkt :) Manches stimmt dich heiter * ein anderes bringt dich weiter :) Worte gibt es laut und leise :) Manche davon sind weise :)
22. Februar 2021
Vertrauen ist der Mut nach vorne zu schauen :) Du hast deins gegeben und den Rest macht das Leben :) Der Fluss der fliesst und der Halm der spriesst :) Darum geniess den Moment * da sonst die Zeit dir rennt :) Leben ist Tag und Nacht :) Hab grad an dein Lachen gedacht :)

21. Februar 2021
Stell dir vor du wärst schon da * wo du hin willst und du hast es nicht bemerkt :) Wow * dann wärst du angekommen :) Das Leben ist ein Spiel mit unterschiedlichem Ziel :) Herz ist Trumpf dabei * dann bist du frei :)
20. Februar 2021
Im Zwischenraum da lebt der Traum :) Er inspiriert sich hier und auch mal da :) Dann nimmt er neues wahr :) Die Zeit lässt ihn reifen :) Am Horizont zeigt sich ein erster Streifen Morgenlicht :) Neues ist in Sicht :)

19. Februar 2021
Zeiträder * drehen sich im Kreis:) Mal laut * mal leis :) Wie kann man ihnen entkommen * hat man erst einmal Zeit genommen :) Von einer Sekunde zur nächsten bist du frei * sei :) Ich bin :)
18. Februar 2021
Leise zieht die Seele Kreise :) Schwingung ist ihr Elixier :) Was erleben wir :) Wo zieht es uns hin * was gibt dem Leben Sinn :) Bin um den See geloffen und habe mich hinter einem Baum getroffen :) Es war ganz still und auch ganz weit :) Nun bin ich wieder für die Welt bereit :)

17. Februar 2021
Wohlwollend betrachtet der Wind den Baum :) Darunter lebt ein Stein seinen Traum :) Zusammen erschaffen sie die Welt * indem jeder tut was ihm gefällt :) Sie machen und sie ruhn :) Den Rest den wird das Leben tun :)
16. Februar 2021
Es klingt im Stein entlang das Lied der Erde :) Alles ist und werde :) Sein ist unser Grund und Tun färbt unser Leben bunt :) So bewegen wir uns zwischen diesen beiden Polen :) Manchmal gehen wir Gemüse holen :)

Mehr anzeigen