27. Januar 2021
Der Gedankenpunkt ist der Realitätenkern :) Die Entwicklung liegt nur gefühleweit fern :) Gefühle sind die Farben der Menschenwelt :) Gedanken sind die Form für deinen Lebenskuchen :) Komm lass uns mit Lebensfreude backen * dann fällt uns ein Lachen aus den Zacken :)
26. Januar 2021
Der Verstand kalkuliert mit bekannten Möglichkeiten :) Die Seele erschafft aus dem unendlichen Feld des Seins :) Entwicklung ist ein spannender Weg :) In Demut Wunder empfangen und zur eigenen Weisheit gelangen :)

25. Januar 2021
Deine Freude weist dir den Weg * auch über den schmalen Steg :) Manchmal kommst du mit denken nicht weiter * dann folge deiner Intuition heiter :) Das Ergebnis kommt erst ganz am Schluss :) Egal ob geteilt oder plus :)
24. Januar 2021
Grenzland liegt zwischen immer und neu :) Geht alles den gewohnten Gang * dann geht es die Alltagsstrasse entlang :) Neues zu entdecken bedeutet * sich dem Unbekannten entgegen zu strecken :) Dein erster Schritt wird belohnt * Weisheit hinter der Ecke wohnt :)

23. Januar 2021
Der Schneewind weht weisse Flocken übers Land :) So habe ich es nicht gekannt :) Bedeckt mit kühlem Nass * verschwindet das Gras :) Ich seh die Welt mit anderem Blick :) Er bringt mir Neuland zurück :)
22. Januar 2021
Beflügelt ist das Sein * kannst du dich vom Denken befrein :) Das Leben fliesst * so wie der Grashalm spriesst :) Dafür braucht es keine Strategie :) Leben ist und wie :) Es entwickelt sich von Moment zu Moment :) Sowie es heut noch keiner kennt :)

21. Januar 2021
Doch da ist er wieder * der Zwiespalt :) Was gibt mir Halt :) Bin ich im Vertrauen * kann ich auf meine Kraft bauen :) Der Zweifel wirft mich hin und her und macht mir das Leben schwer :) Hast du dich entschieden * dann herrscht in dir Frieden :)
Channeling * was ist möglich auf der Welt :)
20. Januar 2021
Alles ist :) Gedanken bewirken * die Wirklichkeit :) Gefühle färben sie ein und dann wird es so sein :) Wenn nicht gleich * dann * dann :) Mit dir fängt die Erschaffung der Realität an :) Ich bin bereit * für mehr Leichtigkeit :)

19. Januar 2021
Sein * ist :) Ist das Meer gewichtiger als der Grashalm :) Bringst du dein Herz ein * dann wirst du immer getragen sein :) Der Wind trägt die Wolken über die Welt und ab und an Regen aus ihnen fällt :) Was ist möglich auf der Welt :) Hast du schon gewählt :)
18. Januar 2021
Wolken * Himmelsschafe :) Ziehen * ob ich wach * ob ich schlafe :) Mal ziehen sie vorbei * dann nehmen sie sich wieder frei :) Blau strahlt dann das Firmament :) Verändert wirkt die Welt :) Regentropfen oder Wolkenwandern * kein Moment gleicht dem Andern :)

Mehr anzeigen